Die Würde des Menschen steht im Zentrum

Die Würde und Integrität des Menschen steht im Zentrum. Unser Denken, Fühlen und Handeln orientiert sich an einer christlichen Grundhaltung und steht im Interesse von Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen und -situationen.

Betagte Menschen stehen mit ihren körperlichen, seelischen und sozialen Bedürfnissen im Mittelpunkt unseres beruflichen Wirkens. Wir lassen ihnen professionelle Behandlung und Pflege, seelsorgerische Begleitung sowie physische und psychische Unterstützung zu Teil werden.

Behandlung, Pflege, Betreuung und Begleitung sind geprägt von Achtung und Würde. Die betagten Menschen und ihre Angehörigen erleben eine Atmosphäre des Vertrauens, in der sie sich wohl fühlen können.

Sich wohl und geborgen fühlen in einer Gemeinschaft, sowie eine möglichst selbstbestimmte Lebensgestaltung, das ist Lebensqualität im Alter. Von solch einer Lebensqualität gehen wir aus.